Unsere Expertise: Ihr Anspruch

Datenschutzrecht

Profitieren Sie vom Fachwissen unserer zertifizierten Datenschutzbeauftragten (TÜV) und vermeiden Sie das Risiko von Bußgeldern. Unsere Teams bestehen jeweils aus einem Rechtsanwalt und einem IT-Sicherheitsexperten. Die folgenden Themen stehen beispielhaft für die Variationsbreite unserer Beratungsleistung.

Bestandsaufnahme Datenschutzniveau und Empfehlungen

Im Rahmen eines Audit erhalten wir einen strukturellen Überblock  über den Status quo des Datenschutzes. Das Ergebnis dient als Grundlage zur strategischen Entwicklung eines angemessenen Datenschutzniveaus in Ihrem Unternehmen.

Risikominimierung von Abmahnungen

In der Rechtsprechung zeichnet sich die Tendenz ab, fehlerhafte Datenschutzerklärungen auf Internetseiten als Wettbewerbsverstoß zu werten. Wir lesen Ihre Homepage individuell durch einen IT-Experten aus, lassen die Datenschutzerklärung erstellen und von eniem spezialisierten Rechtsanwalt überprüfen.

Vertragliche Absicherung mit Geschäftspartnern

Gegenüber Auftragnehmern oder Dritten mit Weisungsbefugnis besteht die Verpflichtung, als Verantwortlicher die Datenhohheit zu behalten. Wir analysieren die geschälftlichen Beziehungen zu Dienstleistern und bieten die entsprechenden Verträge oder Vertraulichkeitsvereinbaren an.

Erstellung von Lösungen für Informationspflichten

Über die Verarbeitung personenbezogener Daten muss die betroffene Person nachvollziehbar und umfassen durch den Verantwortlichen informiert werde. In Ausnahmefällen ist eine wirksame Einwilligung einzuholen. Wir entwickeln Lösungen, die fast ohne Papieraufwand auskommen.

Schulung der Mitarbeiter und Verpflichtungserklärung

Die Schulung der Mitarbeiter muss mindestens einmal jährlich sowie bei Neueinstellungen erfolgen. Dies erledigen wir schnell und unkompliziert im Rahmen einer Online-Schulung. Alte Verpflichtungserklärungen auf das Datengeheimnis sind dabei zu erneuern. Ferner müssen Systemadministratoren auf das Fernmeldegeheimnis verpflichtet werden.

Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Sicherheit

Welche technischen und organisatorischen Datensicherheitsmaßnahmen zu treffen sind, ist an den konkreten Umständen des Einzelfalls und unter Berücksichtigung des jeweiligen Stands der Technik zu beurteilen. Wir haben Erfahrungen im Zusammenwirken von Datenschutz und IT-SIcherheitsmanagement, können die Risikien bewerten und geeignete Lösungen finden.

IT-Recht

Der Begriff des IT-Rechts beschreibt letztendlich eine Querschnittsmaterie: es betrifft Fragestellungen zum Wettbewerbsrecht (Werbung und Marketing), Vertrags- und E-Commerce-Recht (dem Kontakt zu Kunden), Urheber und Immaterialgüterrecht (Inhalte) und wieder dem Datenschutzrecht. In all diesen Fragestellungen, beraten wir Sie gerne.

Vertragsrecht der Informationstechnologien, einschließlich der Gestaltung individueller Verträge und AGB.

Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs, einschließlich von Vertragsgestaltung und Nutzungsbedingungen (Online-/Mobile Business)

Agile und klassische Software Entwicklung, Nutzung von Open Source, Fragestellungen zu Wettbewerb- und Urheberrechts sowie SLAs sind für uns keine Fremdwörter, sondern tägliche Arbeit. 

Wirtschafts- und Steuerrecht

Profitieren Sie von unserer Erfahrung als Fachanwälte für Steuerrecht und unseren langjährigen Kooperationen im Bereich Steuerberatung sowie Wirtschaftsprüfung. Wir beraten Sie u.a. gerne in den Bereichen des

Gesellschaftsrecht 

  • Dort in allen Fragen des Gesellschaftsrecht,
  • der richtige Rechtsform und
  • zur Gründung von Unternehmen,
  • der Novellierung von Gesellschaftsverträgen,
  • zur Umwandlung von Unternehmen bis hin
  • zur Betreuung einzelner Gesellschafter

Steuerrecht

  • Zu Fragen des Unternehmenssteuerrecht,
  • des Einkommenssteuerrecht oder
  • Streitführung gegenüber Finanzbehörden und Finanzgerichten

Unternehmensübergang

  • Unternehmensveräußerung
  • Unternehmensnachfolge

Weißmann & Partner Rechtsanwälte

Hauptsitz

Bosenheimerstraße 10
55543 Bad Kreuznach

T  + 49 (0) 671 / 4835491
F  + 49 (0) 671 / 4835493

info@kanzlei-weissmann.de

Weißmann & Partner Rechtsanwälte

Hauptstadtsitz

Friedrichstraße 95
10117 Berlin

T +49 (0) 30 235 992 171
F +49 (0) 30 235 992 179

datenschutz@kanzlei-weissmann.de